Archiv der Kategorie ‘Fotografie’

Foto-Bundesliga – Täglich neue Spiele um die Foto-Meisterschaft

Dass mich das Thema Fotografie fasziniert und beschäftigt, dürfte dem aufmerksamen Leser nicht entgangen sein. Daher möchte ich heute auf ein Projekt hinweisen, welches ich in verschiedener Hinsicht bemerkens- und unterstützenswert finde: die Foto-Bundesliga.

Weiterlesen »

Bildwirkung steuern durch Schärfentiefe

Ob nun Schärfentiefe oder Tiefenschärfe – darüber streiten die Experten. Was mit diesen Begriffen gemeint ist, kann man aber schön an diesem Foto sehen:

Weiterlesen »

Naßkalt läuft es hier herunter

Ein schönes Beispiel dafür, was man erreichen kann, wenn man sich mit dem Thema Belichtungszeit beschäftigt. Je länger die Belichtungszeit, desto mehr verschwimmen die Wassertropfen zu einem seidigen Nebeltuch. Je kürzer die Belichtungszeit, desto feinere Tropfen sind wahrnehmbar – die Bewegung friert quasi ein. Dieses Foto wurde mit einer Sechstelsekunde belichtet bei einer Blende von […]

Weiterlesen »

Fotografieren statt Knipsen

Angesteckt mit dem Fotofieber durch einen begeisterten und begnadeten Fotografenfreund habe ich mich schrittweise vom Knipsen mit einer kompakten Point-and-Shoot-Kamera (Canon Powershot A75) über eine gute, aber doch in ihren Fähigkeiten begrenzte Panasonic Lumix FZ38 nun für einen „richtigen“ Fotoapparat entschieden. Doch die gewählte Canon EOS 550D bzw. das Objektiv EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM […]

Weiterlesen »